Polka Dots

Polka Dots bezeichnen ein Muster auf Stoffen, Schuhen, Kleidung, Handtaschen oder Accessoires. Obwohl der Begriff nicht spezifisch definiert ist, besteht ein Polka Dot Muster meist aus geraden Reihen ausgefüllter Punkte, die versetzt angeordnet sind. Unregelmäßige Punkte oder Punkte, die vertikal und horizontal nicht versetzt, sondern regelmäßig übereinander angeordnet sind, werden allerdings auch oft als Polka Dots bezeichnet.

polka dots_logo

 

Vom Tanz zum Trend

Der Begriff Polka-Dot für ein Stoffmuster, trat das erste Mal in den 1830er Jahren in England auf. Damals war ganz Europa im Tanz-Fieber: Die Polka war ein beliebter Gesellschaftstanz und hatte seine Ursprünge im damaligen Böhmen, welches in seiner Blütezeit Teile des heutigen Polen, Ungarn, Tschechien, Österreich, Deutschland und Italien umspannte.

Der Name des Tanzes „Polka“ bedeutet „polnische Frau“ und mit der Popularität des Tanzes, stieg auch die Anzahl der Polka-Clubs. Um sich als Mitglied eines solchen Tanzclubs von anderen abzusetzen, trugen die weiblichen Mitglieder Jacken und Blusen mit einem Tupfen-Muster: Die Polka-Dots waren geboren. Als 1936 der erste Bikini der Weltöffentlichkeit vorgestellt wurde, versuchte man den skandalös-knappen Schnitt mit Polka-Dots weniger verrucht erscheinen zu lassen. Dies misslang zwar, aber Stars wie Katherine Hepburn und Marilyn Monroe wurden wieder auf das Muster aufmerksam und verhalfen den Polka-Dots in den darauffolgenden Jahren wieder zu Popularität.

Mädchenhafte Polka Dots

Polka Dots bringen eine verspielte und junge Note in Outfits. Primär sieht man sie daher auf Bikinis, Lingerie oder Kleidern. Je seriöser das Outfit, desto kleiner und dezenter sollten die Polka Dots sein. Für das Business-Outfit können ein Blazer oder Kostüm im Polka-Dot Look oft zu verspielt wirken, daher im Büro am besten auf Accessoires mit Polka Dots ausweichen.

Merkmale von Polka Dots:

  • Das erste Mal in den 1830er Jahren als Begriff für ein Stoffmuster aufgetaucht
  • Beschreibt nicht ein Kleidungsstück, sondern lediglich das Muster
  • Polka-Dots wirken verspielt und mädchenhaft und werden daher meist nur für Kleidung/Accessoires für Frauen verwendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *